Beenden

Tests

Nokia 6 im Test: Doch nur ein China-Smartphone?

nokia-6
8.3
Nokia ist Geschichte, zumindest was Smartphones betrifft. Die Finnen haben diese Sparte verkauft und der Name "Nokia" wurde von der hierzulande unbekannten Firma HMD Global gekauft. Für rund 250 Euro bekommt man ein Mittelklasse-Smartphone mit 5,5 Zoll FHD-Display, einem Snapdragon 430, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicher sowie dem Versprechen des Herstellers, das vorinstallierte Android (7.x) immer auf Stand zu halten. Aber reicht das für eine Kaufempfehlung des Nokia 6?
Ganzer Artikel...

Terrapin Body Shock: Robuste Schutzhülle für das LG G6 im Test

Terrapin_Body_Shick_1
Das LG G6 ist ein feines Smartphone. Aber auch wenn es nach IP68 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt ist, so bietet es doch viel Glas, welches im Falles eines Sturzes durchaus Schaden nehmen kann. Die Anschaffung einer speziellen Schutzhülle ist also gar keine schlechte Idee. Ich möchte euch daher mal ein Exemplar der Firma Terrapin vorstellen.
Ganzer Artikel...

Honor 9 im Test: Mischung aus Honor 8 und Huawei P10

Honor_9_13
9.1
Das Honor 9 entspricht technisch fast dem Hauwei P10. Kein Wunder, denn beide Firmen nutzen die gleichen Ressourcen. Optisch folgt das neue Honor 9 aber eher der Formensprache seines knapp 1 Jahr alten Vorgängers. Es besteht - wie das Honor 8 - überwiegend aus Glas. Mit all seine Vor- und Nachteilen. Technisch orientiert es sich hingegen klar am Huawei P10.
Ganzer Artikel...

Vernee Mars Pro Test: Was taugt die Neuauflage?

IMG_20170725_090132_3
8.3
Das Vernee Mars Pro des hierzulande eher glücklosen, weil eher weniger zuverlässigen Startups aus China kostet aktuell 157 Euro (z.B. bei Gearbest.com). Für das Geld bekommt man ein Smartphone mit einem 5,5 Zoll großen Full-HD-Display, 6 GByte RAM, einem MedaTek Helio P25, 64 GByte Speicher, MicroSD, Dual-SIM und LTE mit Band 20. Aber was taugt das Upgrade des Vernee Mars?
Ganzer Artikel...

Sony MDR-1000X Test: Was taugt die aktive Geräuschunterdrückung?

MDR-1000X_1
Mit dem Sony den MDR-1000X stellt der Hersteller nicht weniger als das "neue Premium-Modell unter den kabellosen Kopfhörern" vor. Der Over-Ear-Kopfhörer nutzt dabei eine aktive Geräuschunterdrückung wie es BOSE bei seinen QuietComfort 35 schon eindrucksvoll bewiesen hat. Aber kann das Modell für 300 Euro mit dem Platzhirsch qualitativ gleichziehen?
Ganzer Artikel...

Oukitel K10000 Pro Test: Mit 10.000 mAh Akku

Oukitel_K10000_Pro_18
8.3
Die Zeit von Pokemon Go ist zwar fast vorbei, aber mit dem Oukitel K10000 Pro wäre nun immerhin das dazu passende Smartphone vorhanden. Es bietet nämlich einen Akku mit 10.000 mAh. Jawohl, sozusagen eine Powerbank mit Telefonfunktion. Neben dem Akku hat es noch eine 5,5 Zoll FHD-Display, einen MediaTek MT6750, 3GB RAM und 32 GByte Speicher zu bieten. Alles zusammen wurde in ein extrem wuchtiges, aber auch robustes Gehäuse aus Metall und Leder verpackt. Das Ganze kostet als Import 180 Euro, aber ist es das auch wert?
Ganzer Artikel...

Blackview BV8000 Pro Test: Würdiger Nachfolger des BV6000?

Blackview_BV8000_Pro_13
8.5
Das Blackview BV8000 Pro setzt auf einen Helio P25 mit acht Kernen sowie auf 6 GByte RAM und 64 GB Festspeicher. Das 5 Zoll große Full-HD-Display wird durch mit Corning Gorilla Glass 3 geschützt und als waschechtes Outdoor-Smartphone ist es natürlich auch nach IP68 zertifiziert, Staub und Wasser können dem BV8000 Pro also nichts ausmachen. Lohnt sich der Import des knapp 270 teuren Smarthones?
Ganzer Artikel...

Honor 9 im Hands-on: Ein Huawei P10 aus Glas

Honor9_Intro
Das Honor 9 entspricht technisch fast dem Hauwei P10. Kein Wunder, denn beide Firmen nutzen die gleichen Ressourcen. Optisch folgt das neue Honor 9 aber eher der Formensprache seines knapp 1 Jahr alten Vorgängers. Es besteht - wie das Honor 8 - überwiegend aus Glas. Mit all seine Vor- und Nachteilen. Technisch orientiert es sich hingegen klar am Huawei P10
Ganzer Artikel...

Ulefone Gemini Pro Test: Besser als UMIDIGI Z Pro?

geminipro
8.6
Das ULEFONE GEMINI Pro ist - wie es der Name schon andeutet - eine optimierte Variante des GEMINI. Der Hersteller hat aber nicht nur die Technik verbessert, sondern auch den Preis deutlich erhöht. Für knapp 225 Euro bekommt man ein Smartphone mit 13-Megapixel-Dual-Kamera im Look eines UMIDIGI Z Pro. Technisch unterscheiden sich die beiden Geräte ebenfalls kaum. So findet man auch beim Gemini Pro ein 5,5 Zoll großes Full-HD-Display, einen MediaTek-Prozessor Helio X27 mit zehn Kernen, 4 GByte RAM, dafür aber 64 GByte Speicher. Wie es sich - nicht nur im Vergleich zum UMIDIGI Z Pro - geschlagen hat, erfahrt
Ganzer Artikel...

OnePlus 5 im Test – Lohnt sich der Kauf?

oneplus-5
9.2
Mit dem OnePlus 5 stellt der chinesische Hersteller erst das vierte Modell seines Kassenschlagers und ehemaligen "Flaggschiff-Killers" vor. Die Zahl 4 hat in China aber keine positive Verknüpfung. Technisch bietet das OnePlus 5 mit seinem 5,5 Zoll großen AMOLED-Display in Full-HD, einem Snapdragon 835 von Qualcomm und bis zu 8 GByte RAM eine ganze Menge. Der interne Speicher (64/128 GByte) kann leider nicht erweitert werden. Dafür kommt das rund 499 Euro teure Smartphone mit einer Dual-Kamera (20/16 Megapixel). Lohnt sich der Kauf?
Ganzer Artikel...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen