Beenden

Honor 9 vorgestellt – Mit Dual-Kamera und viel Glas

Honor hat in China nun das neue Honor 9 vorgestellt. Im Vergleich mit dem Vorgänger Honor 8 wurde zwar an einigen Schrauben gedreht, die Optik hat man aber nahezu unverändert gelassen. Das Honor 9 wird nun von einem HiSilicon Kirin-960-Chipsatz mit acht Kernen (maximal 2,4 GHz) angefeuert und bietet – je nach Modell – bis zu 6 GByte Arbeitsspeicher und 128 GByte internen Speicher. Bei Preisen ab 355 Euro sicher einen zweiten Blick wert, oder?

Honor 9: Acht Kerne, 6 GByte RAM, 128 GByte Speicher

Der interne Speicher beträgt beim Honor 9 zwischen 64 GByte und 128 GByte und ist damit doppelt so groß wie beim Honor 8. Der fest verbaute Akku leistet allerdings „nur“ 3.200 mAh, das sind 200 mAh mehr als beim Vorgänger. Die höhere Kapazität dürfte der schnellere Prozessor allerdings aufbrauchen. Das Honor 9 bietet auf der Vorder- und Rückseite viel Glas und kommt wieder mit einem Metallrahmen. Das 5,15 Zoll große IPS-LCD löst mit 1.080 x 1.920 Pixel auf und kommt dem Xiaomi Mi6 gleich.

Dual-Kamera mit 20 Megapixelhonor-9_Farben

Auch bei der Knipse hat man sich für wieder für eine Dual-Kamera mit einem 20-Megapixel-Monochrom-Sensor und einem 12-Megapixel-Farb-Sensor entschieden. Einen optischen Bildstabilisator findet man hier aber nicht. Aufgeladen wird das Honor 9 natürlich über einen USB-Typ-C-Anschluss (USB 2.0). Als Betriebssystem kommen Android 7.1 Nougat sowie die hauseigene Benutzeroberfläche EMUI 5.1 zum Einsatz.

Das Honor 9 wird in China in den Farben Seagull Grey, Charm Sea Blue und Amber Gold angeboten. Das günstigste Modell mit 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher kostet umgerechnet 302 Euro. Die Variante mit 6 GByte RAM und 64 GByte Speicher kostet 355 Euro und das „Flaggschiff“ mit 6 GByte Arbeitsspeicher / 128 GB Speicher kommt auf umgerechnet 395 Euro an.

Das Honor 9 wird am 27.06.2017 in Berlin in einem speziellen Event präsentiert. Welches Modell zu welchem Preis nach Deutschland kommt ist noch unklar. Es wird aber definitiv teurer als in China 😀

Tags : Android 7ChinaHonorXiaomi
Dirk

Der Author Dirk

Ich beschäftigte mich sich seit 1996 mit Smartphones, Smartwatches, Tablets und anderen Gadgets. In meiner knappen Freizeit quäle ich gerne meine Frau, Nachbarn und Freunde mit meinen E-Gitarren. Ich nenne es zwar "Musik", aber die meisten anderen bezeichnen es als "Krach". Abonniere doch einfach den RSS-Feed und folge mir auf Facebook, Google+ und Twitter. Wenn du Fragen oder Anregungen zum Thema Smartphones hast, dann schreib mir eine Nachricht.

Deine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen