Beenden

Huawei

Huawei P11 – Kommt es wirklich mit einer Notch?

Apple_iPhone_X_08
Gute Frage, aber wenn Hauwei die unsägliche Notch des Apple iPhone X als Synonym für Innovation sieht, dann wird auch das neue Huawei P11 (oder auch Huawei P20, die Webseite wird schon vorbereitet) dieses "Design-Fail" als Vorbildung nutzen. Man will ja schließlich besser sein als Apple und gut kopiert ist halb gewonnen.
Ganzer Artikel...

Huawei vs. Honor: Mate 10 Pro gegen Honor V10

Huawei_V10_Mate_10_pro
Ok, der Kampf ist schnell zu Ende, wenn man nur auf die aktuelle UVP schaut. Das Huawei Mate 10 Pro kostet offiziell 799 Euro und das Honor V10 wechselt für 499 Euro den Besitzer. Aber, der Straßenpreis des Mate 10 Pro liegt aktuell (zumindest bei Geräten über ebay) bei rund 630 Euro. Mitunter bekommt man dann sogar noch das knapp 200 Euro teure Moleskin Schreibset dazu. Und NUN wird ein Schuh draus: Huawei Vs. Honor. Also werfen wir mal einen Blick auf die angeblich so ähnlichen Kontrahenten.
Ganzer Artikel...

Honor View 10: Das günstigere Huawei Mate 10 Pro?

Honor-V10-Titel-rcm960x0
Nun ist es offiziell, das Honor View 10 wurde vorgestellt. Hierbei handelt es sich um das bereits veröffentlichte Honor V10 für den europäischen Markt und beide sind eigentlich "nur" ein leicht verändertes re-brand des hierzulande verfügbaren Huawei Mate 10 Pro. Das Honor View 10 wird es in den Farben Blau und Schwarz geben.
Ganzer Artikel...

Huawei Mate 10 Pro im Test: Lohnen sich die 800 Euro?

Huawei_Mate_10_Pro_12
9.6
Das Huawei Mate 10 Pro kostet als Nachfolger des Mate 9 zum Testzeitpunkt 799 Euro. Aktuell scheint man der Meinung zu sein, dass 800 Euro und mehr für ein Smartphone wohl völlig normal sind. Aber da irren sich die Hersteller, wenn man sich mal den Preisverfall des Galaxy S8/S8+ ansieht. Auch Huawei wird da schnell merken, denn de facto bekomme ich nur ein 6 Zoll großes Display in FHD+, einen schnelle CPU vom Typ Kirin 970, 6GB RAM und 128GB Speicher. Und natürlich eine Dual-Kamera aus dem "Hause" Leica. Die "künstliche Intelligenz" dürfte da eher dem Marketing helfen. Aber lohnt sich der Kauf?
Ganzer Artikel...

Huawei Mate 10 Pro vorgestellt: Mit künstlicher Intelligenz

mate-10-pro
Die Nachfolger beliebter Smartphones kommen mittlerweile alle 6 Monate auf den Markt. Auch das Mate 10 Pro macht da keine Ausnahme. Das Sequel zum Huawei Mate 9 kostet 799 Euro und bietet erstmalig eine Art "künstliche Intelligenz". Basis dafür ist der neue HiSilicon Kirin 970, der - wie das neue iPhone mit seinem A11 Bionic - über eine "Neural Network Processing Unit" verfügt. Aber was bringt das?
Ganzer Artikel...

Fossil Q Explorist (3. Gen) im Test: In der 3. Generation

Fossil_Explorist_3Gen_23
8.6
Die Fossil Q Explorist wurde gerade in der 3. Generation vorgestellt. Der renommierte Uhrenhersteller hat aus seinen "Fehlern" gelernt und bringt nun endlich ein kreisrundes Display. Und das sogar in höherer Auflösung als beim Vorgänger. Viel mehr hat sich leider nicht geändert. Wie sich die knapp 280 teure Smartwatch mit Android 2.0 im Test geschlagen hat, lest ihr am besten selbst.
Ganzer Artikel...

Huawei nova 2 im Test: Schicker Nachfolger für Selfie-Fans

HUAWEI_nova_2
9
Das Huawei nova 2 kommt in einem Metallgehäuse in einer "seltsam" bekannten Form daher. Auf der Vorderseite findet man ein 5 Zoll großes Full-HD Display, die Rückseite ziert eine Dual-Kamera mit 12 und 8 Megapixel Kamera. Die Frontkamera löst sogar mit unglaublichen 20 Megapixel auf. Angetrieben wird das Huawei nova 2 von einem Kirin 659 SoC, 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher. Als Basis dient dabei Android 7.0 und EMUI 5.1. Interessiert?
Ganzer Artikel...

Huawei Watch 2 im Porsche Design für nur 795 Euro

Huawei_Watch_2_Porsche_Design_2
Die Huawei Watch 2 ist der "Nachfolger" der sehr eleganten Huawei Watch, richtet sich diesmal aber eher an Sportler, die was mit einem GPS-Empfänger, Pulsmesser und V02 Max anfangen können. Im Gegensatz zum Vorgänger - der Huawei Watch - besteht das komplette Gehäuse, inklusive der Lünette aus Kunststoff.Für rund 300 Euro sicher kein Schnäppchen. Mit der Huawei Watch 2 in der Porsche Edition setzt der Hersteller aber nochmals locker einen drauf.
Ganzer Artikel...

Honor 9 im Hands-on: Ein Huawei P10 aus Glas

Honor9_Intro
Das Honor 9 entspricht technisch fast dem Hauwei P10. Kein Wunder, denn beide Firmen nutzen die gleichen Ressourcen. Optisch folgt das neue Honor 9 aber eher der Formensprache seines knapp 1 Jahr alten Vorgängers. Es besteht - wie das Honor 8 - überwiegend aus Glas. Mit all seine Vor- und Nachteilen. Technisch orientiert es sich hingegen klar am Huawei P10
Ganzer Artikel...

Huawei Watch 2 – Die Sport Smartwatch im Test

Huawei_Watch_2_04
9
Wer bei der Huawei Watch 2 auf den Nachfolger der sehr eleganten Huawei Watch tippt, liegt knapp daneben. Die 2. Version der Smartwatch richtet sich eher an Sportbegeisterte, die was mit einem GPS-Empfänger, Pulsmesser und V02 Max anfangen können. Zusätzlich gibt es dann noch eine die Funktionen einer Smartwatch auf der Basis von Android Wear. Aber kann sie sich auch mit der Polar M600 messen?
Ganzer Artikel...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen