Beenden

LG

LG G6 im Test: Knapp daneben ist auch vorbei?

LG hat das G6 zwar schon auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt, es aber trotzdem erst am 24.04.17 auf den Mark gebracht. Viele Tage nach dem Samsung Galaxy S8. So hat man unnötig Aufmerksamkeit verschenkt und das ist schade, denn technisch bietet das LG G6 ein 5,7 Zoll großes QuadHD-Display in einem wasserdichten Gehäuse. Das Ganze gepaart mit einem Snapdragon 821 und einer Dual-Kamera klingt vielversprechend, aber ist es das für > 700 Euro auch?
Mehr ...

Samsung Galaxy S8(+) und LG G6: Die Preise fallen bereits

lg-g6-leak
Das Samsung Galaxy S8 und das S8+ ist ein feines Smartphone. Auch das neue LG G6 kann in bestimmten Situationen überzeugen (Test folgt). Beide haben eine auffällige Gemeinsamkeit. Sie sind mit Preisen zwischen 749 (für das G6) und 899 Euro (S8+) extrem teuer. Und beide fallen gerade rasant im Preis. Das S8 bekommt man mittlerweile schon problemlos für rund 649 Euro (Händler bei ebay). Einige Privatleute verkaufen es sogar über die Kleinanzeigen für rund 600 Euro und der Preis des LG G6 bewegt sich bei den Onlinehändlern wie Notebooksbilliger.de oder Amazon fast täglich nach unten. Die beiden Farben Mystic White

LG G6 vorbestellen und günstigen Kurzurlaub abstauben?

lg-g6-leak
LG hat wohl Sorge, dass das G6 hinter dem Huawei P10 Plus, dem Honor 8 Pro und vor allen Dingen hinter dem Samsung Galaxy S8 Plus in den Regalen verstaubt. Klingt jetzt vermutlich etwas sarkastisch, oder? Jedenfalls spendiert LG den Vorbestellern, die das LG G6 im Zeitraum 10.04.17 - 23.04.17 vorbestellen oder vor dem 30.04.17 kaufen, über eine spezielle Webseite einen 159 Euro Gutschein von mydays.de. Damit kostet es also "nur" noch rund 600 Euro. Macht es das LG G6 für euch attraktiver?

LG G6 kommt am 24.04.17 und kostet 749 Euro

lg-g6-leak
LG hat nach der Präsentation von Samsung nun das Datum sowie den Preis genannt. Das LG G6 kommt demnach am 24.04.17 für 749 Euro in die Läden. Damit ist es knapp vor dem S8 da, wobei Samsung die Auslieferung ab dem 18.04.17 verspricht. Das LG G6 ist sogar 50 Euro günstiger als das S8 und auf dem Preisniveua des Huawei P10 Plus. Nur leider wird das LG G6 nie ein Erfolg, oder? Schon gar nicht mit der hierzulande abgespeckten Ausstattung.

Verfügbarkeit der Neuheiten des MWC 2017

xperia-xz-premium
Auf dem diesjährigen MWC in Barcelona wurden einige tolle Smartphones vorgestellt. Neben dem Huawei P10 und P10 Plus, gab es auch das LG G6 und das Sony Xperia XZ Premium zu sehen. Nun gut, aber wann sind die begehrten Flaggschiffe denn nun verfügbar?
samsung-galaxy-s8

Samsung Galaxy S8: Verzögert sich die Auslieferung?

Glaubt man den Ausführungen von Venture Beat , dann soll sich die Auslieferung des Samsung Galaxy S8 (Plus) um eine Woche verzögern. Grund hierfür soll angeblich eine Verknappung bei den in 10-nm gefertigten Samsung Exynos-8895 bzw. Snapdragon-835-Prozessoren sein. Der seit Wochen kursierende Release-Termin des Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus soll sich demnach auf den 28. April verschieben.
Mehr ...

LG G6: Kommt für 699 Euro mit abgespeckter Technik

medium01
LG hat das wasserdichte G6 nun offiziell auf dem MWC 2017 in Barcelona vorgestellt. Leider hat man sich mit den Details des Modells für Europa bzw. Deutschland doch ziemlich bedeckt gehalten. Klar ist nun, dass das LG G6 nun in einer "abgespeckten" Version nach Deutschland kommen wird, der Preis von 699 Euro wurde von notebooksbilliger.de kommuniziert.

LG Watch Sport: Alle Bilder und Details

LG_Watch_Sport1
Wer braucht schon den MWC 2017, wenn es doch voreilige Webmaster gibt. Verizon Wireless hat gerade die Details und Bilder zur kommenden LG Watch Sport veröffentlicht und für schlappe $379.99 geht es auch schon los. Dafür bekommt man eine Smartwatch mit Metallgehäuse, LTE und Android Wear 2.0.

Bilder des LG G6 aufgetaucht

lg_g6
Wenn man den Renderbildern trauen kann, die "The Verge" überlassen wurden, dann sieht das neue LG G6 gar nicht mal so hässlich aus. Zumindest nicht im Vergleich zum eher gefloppten LG G5. Demnach besteht das Gehäuse mit seinem fast randlosen 5,7-Zoll-Display (1.440 x 2.880 Pixel) des neuen Flaggschiffs wieder aus Metall. Das Display soll dabei - ähnlich wie das Xiaomi Mi Mix - mehr als 90% der Vorderseite in Beschlag nehmen (18:9) und weist auch die gleichen Rundungen in den Ecken auf.

LG G6 Leak: Kommt es Anfang 2017 so auf den Markt?

lg-g6-leak_onleaks_01
LG steckt tief in den roten Zahlen, das ist kein Geheimnis. Die bisher veröffentlichen Smartphones sind zwar nett, bringen aber wohl nicht den erhofften Umsatz. Das gilt auch für das - in meinen Augen eher gefloppte - LG G5. Der gerade aufgetauchte LG G6 Leak bietet ein paar Informationen, die man gleich in Renderbilder und Videos umgesetzt hat. Gespannt?
1 2 3 4
Page 1von4

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen