Beenden

Samsung

Galaxy_S8Plus

Samsung S8 (Plus): Rotstich im Display per Software korrigiert?

Samsung hat den Käufern des Galaxy S8 (Plus) in Korea Abhilfe für den mehr oder weniger gut sichtbaren Rotstich im neues AMOLED-Display versprochen. Der seit dem Note 7 leicht angeschlagene Hersteller besteht aber weiterhin darauf, dass es sich NICHT um ein Qualitätsproblem handelt. Viellmehr soll die Farbkalibrierung der Displays fehlerhaft sein und das kann (angeblich) durch ein Softwareupdate aus der Welt geschafft werden. Bis dahin soll man einfach den Rotanteil in den Einstellungen reduzieren ...
Mehr ...

Samsung Galaxy S8(+) und LG G6: Die Preise fallen bereits

lg-g6-leak
Das Samsung Galaxy S8 und das S8+ ist ein feines Smartphone. Auch das neue LG G6 kann in bestimmten Situationen überzeugen (Test folgt). Beide haben eine auffällige Gemeinsamkeit. Sie sind mit Preisen zwischen 749 (für das G6) und 899 Euro (S8+) extrem teuer. Und beide fallen gerade rasant im Preis. Das S8 bekommt man mittlerweile schon problemlos für rund 649 Euro (Händler bei ebay). Einige Privatleute verkaufen es sogar über die Kleinanzeigen für rund 600 Euro und der Preis des LG G6 bewegt sich bei den Onlinehändlern wie Notebooksbilliger.de oder Amazon fast täglich nach unten. Die beiden Farben Mystic White

Samsung Galaxy S8 Test: Für 649 Euro wäre es der Burner

Samsung_Galaxy_S8_20
Das Samsung Galaxy S8 ist schon ein echte Hingucker. Das 5,8" großes AMOLED haben die Koreaner tatsächlich in ein Glas-Metallgehäseu von der Größe eines Galaxy S7 gepresst. Bei den drei Farben Schwarz, Silber und Orchid Grey dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Und technisch ist es mit einer ultrachnellen CPU und 64 GByte erweiterbaren Speicher sowieso auf der Höhe der Zeit. WENN da nicht der hohe Preis von 799 Euro wäre! Oder ist es das Geld wert?

Samsung Galaxy S8 Plus im Test: Beinahe perfekt?

Galaxy_S8+_2
Mit dem Galaxy S8 Plus haben die Koreaner nun den Nachfolger des sehr erfolgreichen Samsung Galaxy S7 (Edge) auf den Markt geworfen. Mit einem fast rahmenlosen, 6,4 Zoll großen QuadHD-Display und vollgestopft mit aktueller Technik steht es in drei Farben in den Regalen. Wer es kleiner mag, der nimmt einfach das Galaxy S8 mit 5,8 Zoll Display. Aber nur, wenn man genügend Kleingeld auf den Tisch des Hauses legt. Mit 899 bzw. 799 Euro sind beide Flaggschiffe nämlich weit jenseits von günstig. Und der Preisverfall ist bei Samsung bekanntlich ziemlich hoch. Warum es dennoch ein (fast) perfektes Smartphone ist? Einfach

Samsung Galaxy S8 und S8+ doch mit 128GB?

samsung-galaxy-s8
Glaubt man den Ausführungen von Yonhap News, dann überlegt Samsung wohl doch gerade, ob das in Korea bereits bestellbare Samsung Galaxy S8 und S8+ mit 6 GByte Arbeitsspeicher und 128 GByte internem Speicher (umgerechnet 1.055 Euro) nicht doch bald auch in Deutschland verfügbar sein wird. Als kleinen Bonus bekommt man dann auch die DeX-Station dazu. Das hierzulande erhältliche Modell bietet nur 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher, kostet 799 Euro / 899 Euro und man bekommt keinerlei Zugaben. Wozu auch, Samsung verkauft sich hier doch fast von selbst, oder? Schön, wenn man sich bereits für das hierzulande verfügbare Modell
samsung-galaxy-s8

Samsung Galaxy S8 (Plus): Nun ist es endlich da

Ja, gestern wurde es tatsächlich vorgestellt, das neue Flaggschiff von Samsung, genannt Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus. Für 799 Euro bzw 899 Euro wechselt es den Besitzer und man kann sogar aus drei Farben (Schwarz, Grau & Silber) wählen. Ab dem 18.04.17 sollen die Vorbesteller beliefert werden. Genügend Geräte scheinen vorhanden, da der Onlineshop selbst um 23.00 Uhr noch Auslieferung "ab dem 18.04" in Aussicht gestellt hat. Kein Wunder?
Mehr ...

Samsung Galaxy S8 (Plus): Alle Fakten und Preise

samsung-galaxy-s8
Am 29.03.17 ist der offizielle Unpacking-Event zum neue Samsung Galaxy S8 (Plus). Winfuture hat nun aber bereits Zugriff auf ALLE Informationen zum kommenden Flaggschiff sowie den Preise bekommen. Das Galaxy S8 wird 799 Euro kosten, das Galaxy S8 Plus 899 Euro. Anfangs kommt es in den Farben Schwarz, Gold, Silber, Orchidee-Grau und Blau. Die Auslieferung startet ab dem 28.04.17.

Verfügbarkeit der Neuheiten des MWC 2017

xperia-xz-premium
Auf dem diesjährigen MWC in Barcelona wurden einige tolle Smartphones vorgestellt. Neben dem Huawei P10 und P10 Plus, gab es auch das LG G6 und das Sony Xperia XZ Premium zu sehen. Nun gut, aber wann sind die begehrten Flaggschiffe denn nun verfügbar?

Samsung Galaxy S8: Verzögert sich die Auslieferung?

samsung-galaxy-s8
Glaubt man den Ausführungen von Venture Beat , dann soll sich die Auslieferung des Samsung Galaxy S8 (Plus) um eine Woche verzögern. Grund hierfür soll angeblich eine Verknappung bei den in 10-nm gefertigten Samsung Exynos-8895 bzw. Snapdragon-835-Prozessoren sein. Der seit Wochen kursierende Release-Termin des Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus soll sich demnach auf den 28. April verschieben.

Samsung Galaxy S8 zeigt sich in einem Video

Galaxy_S8
Das neue Samsung Galaxy S8 soll im März 2017 vorgestellt werden. Mit Blick auf die zahlreichen Leaks dürfte das aber eine eher untergeordnete Rolle spielen. Nun zeigt sich das neue Flaggschiff (vermutlich) in seiner ganzen Pracht in einem Video auf YouTube. Das matt-schwarze Galaxy S8 scheint auf der Rückseite neben der Kamera, dem LED-Blitz, Pulsmesser nun auch einen Fingerabdruckscanner zu haben. Damit dürften die Gerüchte um die Vorderseite mit ihrem deutlich größeren Display und der damit verbundenen Displayfläche Bestätigung zu finden. Hier das Video
1 2 3 8
Page 1von8

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen