Beenden

Sony

Sony Xperia XZ1 Compact im Test: Kleines Smartphone mit Topspeed

Xperia_XZ1_Compact_7
9
Das Sony Xperia XZ1 Compact ist - wie der Name es schon verrät - ein kleineres Smartphone. Heutzutage ist das schon fast ein Alleinstellungsmerkmal. Neben dem iPhone SE gibt es kaum noch Smartphones mit einem kleinen Display. Das Xperia XZ1 Compact nutzt hier eine Diagonale von 4,6 Zoll, allerdings in HD. Bei der CPU setzt der Hersteller aber auf den aktuellen Snapdragon 835. Das Ganze garniert mit einer 19-Megapixel-Kamera und einem starken Akku kostet aber auch 584 Euro. Kleiner war schon immer teurer, oder?
Ganzer Artikel...

Sony MDR-1000X Test: Was taugt die aktive Geräuschunterdrückung?

MDR-1000X_1
Mit dem Sony den MDR-1000X stellt der Hersteller nicht weniger als das "neue Premium-Modell unter den kabellosen Kopfhörern" vor. Der Over-Ear-Kopfhörer nutzt dabei eine aktive Geräuschunterdrückung wie es BOSE bei seinen QuietComfort 35 schon eindrucksvoll bewiesen hat. Aber kann das Modell für 300 Euro mit dem Platzhirsch qualitativ gleichziehen?
Ganzer Artikel...

Sony Xperia XZ Premium Test – Der erste 4K-Spiegel

Sony_Xperia_XZ_Premium_8
9.4
Das Sony Xperia XZ Premium ist Sonys Antwort auf das Galaxy S8 und LG G6. Die fällt allerdings deutlich weniger auffällig aus, wenn man mal vom Design mit seinen spiegelnden Flächen absieht. Lohnt sich das Smartphone mit 4K-Display, Snapdragon 835 und der 19-Megapixel-Kamera? Nehmen wir es zusammen unter die Lupe!
Ganzer Artikel...

Sony Xperia X im Test: Macht Sony uns ein X für ein Z vor?

Xperia_X_Front
8.4
Wenn man das Xperia X das erste Mal sieht, könnte man gluabe, Sony hätte das Xperia Z5 neu aufgelegt. Die Ähnlichkeiten sind meiner Meinung nach unverkennbar und auch der Preis (600 Euro) ist deftig. So muss sich das neue Smartphone nicht nur mit dem eigenen Bruder, sondern auch mit den anderen Modellen in dieer Preisklasse, wie das Huawei P9, LG G5, HTC 10 und auch mit dem Underdog Xiaomi Mi5 messen. Dazu wirft der Hersteller ein in Metall eingekleidetes Xperia X mit 23-Megapixel-Kamera, einen Snapdragon 650 mit sechs Kernen und 32 GByte in den Ring. Ob das wohl reicht?
Ganzer Artikel...

Sony Xperia X und X Performance: Meine ersten Eindrücke

csm_Sony_Xperia_X_Performance
Sony hat mit seinen letzten Xperia Z5 Modelle kein echtes Glück gehabt. Die Geräte sind eher unbeliebt und die hochauflösende 23-Megapixel-Kamera versprach am Ende mehr als sie halten konnte. Das Xperia Z5 Premium beispielsweise lieferte ein 4K-Display, dessen Darstellung sich dann doch nicht von andere QHD-Versionen unterschied. Mit den beiden Neuankömmlingen Xperia X und Xperia X Performance will Sony es nun besser machen. Sony Xperia X: Für 600 Euro liefert es Technik für 300 Euro Das Sony Xperia X kommt mit einem 5 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 1.080 x 1.920 Pixeln auf den Markt. Sony setzt hier
Ganzer Artikel...

Sony Xperia M5: Kommt es auch noch nach Deutschland?

M5_white_group
Das Sony Xperia M5 ist schon ein paar Monate auf dem Markt, allerdings eben nicht in Europa. Das wird sich ab Febaruar 2016 ändern. Dann kommt es mit seinem 5-Zoll-FHD-Display, einer 21.5 Megapixel-Kamera und einem MediaTek X10 Helio mit acht Kernen für umgerechnet 430 Euro auf den Markt. Zumindest in den Niederlanden, Österreich, Polen und der Schweiz.Yippie, nachdem die Restbestände des Vorgängers (Sony Xperia M4 Aqua) wohl zu Weihnachten (und bei Aldi) nochmals eine Menge jugendliche Abnehmer (überwiegend weiblich) gefunden haben, will Sony den Nachfolger nun auch in Europa etablieren. Für umgerechnet 430 Euro bekommt man ein 145 x 72
Ganzer Artikel...

Amazon Blitzangebote: Sony Z5 – Huawei ShotX – Huawei Watch

Blitzangebote
Amazon wird ab 17:30 Uhr (für Prime-Kunden bereits schon ab 17:00 Uhr) die Preise für das Sony Xperia Z5 Compact, das Huawei ShotX mit drehbarer Kamera sowie für das Outdoor-Smartphone CAT B15 Q reduzieren. Die drei Smartphones wurde von mir bereits getestet und konnten (mich) alle nicht so wirklich überzeugen. Zudem wird die Huawei Watch in der Active Edition mit Metallarmband im Preis gesenkt:Angebot: Sony Xperia Z5 Compact (Test) Angebot: Huawei Watch Active (Test) Angebot: Huawei ShotX (Test) Angebot: CAT B15 Q (Test) Ich wünsche euch einen erfolgreichen Einkauf :D
Ganzer Artikel...

Sony Xperia Z5 Premium im Test: Erstes Smartphone mit 4K-Display

Sony_Xperia_Z5_Premium_03
Mit dem Xperia Z5 Premium stellt Sony nun das erste Smartphone mit einem waschechten 4K-Display vor. Bei einem Preis von fast 800 Euro und im Hinblick auf die wenig erfolgreichen Schwestermodelle Z5 und Z5 Compact lohnt sich ein kritischer Blick auf dieses Uber-Display. Braucht man sowas wirklich? Der Test wird es zeigen.Mein chromfarbenes Testsample des Sony Xperia Z5 Premium stammt von notebooksbilliger.de Design: Es sieht aus wie ein Z5 Xperia :D Die Formensprache der neuen Xperia Z5 Baureihe ähnelt sich untereinander. Dank "Omnibalance" müssen sich die Designer in Japan da auch keinen allzu großen Kopf machen. Immerhin bietet der Hersteller
Ganzer Artikel...

Sony Xperia M4 Aqua: Lohnt sich das Aldi-Schnäppchen?

Sony_Xperia_M4_Aqua_05
Aldi-Nord hat ab Donnerstag, dem 12. November 2015 das Sony-Smartphone Xperia M4 Aqua in den beiden Farben Schwarz und Weiß im Angebot. Leider wird das Smartphone nur mit dem Aldi-Talk-Tarif verkauft. Die Prepaid-SIM mit 10 Euro Startguthaben muss man aber nicht unbedingt nutzen, daher ist der Preis von 219 Euro im Vergleich mit anderes Shops schon recht attraktiv. Aber es gibt kein "must have". Das Sony Xperia M4 Aqua haben wir ja bereits hier ausführlich getestet. Es ist nach IP65/68 staub- und wasserdicht und bietet ein 5 Zoll großen Display mit HD-Auflösung. Der Octa-Core-Prozessor vom Typ Snapdragon 615 aus dem
Ganzer Artikel...

Sony Xperia Z5 Compact Test: Kompakt und rasend schnell

Xperia_Z5_Compact_18
Die Smartphone-Sparte von Sony schwächelt gerade etwas, daher wirft der Hersteller mit dem Sony Xperia Z5 Compact nun den Nachfolger des Z3 Compact ins Rennen. Wenn ich mir so mein Z5 Compact ansehe, dann kann ich allerdings die Probleme bei Sony gut nachvollziehen. Die Verarbeitung lässt zu Wünschen übrig. Wir konnten uns in den vergangenen Tagen bereits einen Eindruck vom Xperia Z5 machen. Heute setzen wir unsere "Xperia-Reihe" mit dem Test des knapp 540 Euro teuren Sony Xperia Z5 Compact fort, welches uns von Cyberport.de zur Verfügung gestellt wurde. Neugierig? Dann los. Technik & Performance: Eigentlich ist alles da Das 4.6
Ganzer Artikel...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen