Beenden

Tizen

Samsung Gear S3 Frontier im Test: Besser geht es kaum

samsung_gear_s3_21
9.1
Die Gear S3 Frontier ist knapp 1 1/2 Jahre alt und gehört bereits zum Alteisen. Samsung hat mit der Gear S3 Frontier und Gear S3 nämlich zwei Nachfolger ins Leben gerufen. Die sollen am Erfolg des Vorgängers anknüpfen und sind gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten in die Länden gekommen. Ich habe mir die Samsung Gear S3 Frontier mal aus der Nähe angesehen. Die Technik hat mich ebenso überzeugend, wie das Betriebssystem. Mehr Details zur knapp 400 Euro teuren Smartwatch findet ihr im folgenden Test.
Ganzer Artikel...

IFA: Samsung Gear S3 in zwei Versionen mit TizenOS

GearS3
Auf der IFA hat Samsung seine nue Gear S3 vorgestekllt. Die Smartwatch wird es in zwei Versionen mit TizenOS geben. Highlight ist das neue Metallgehäuse samt drehbarer Lünette des Vorgängers sowie ein 380 mAh starker Akku für eine Laufzeit von 3 bis 4 Tagen. Der Preis wird mit 449 Euro aber jenseits von Gut und Böse liegen. Damit ist die neue Samsung Gear S3 Frontier und Gear S3 Classic einfach zu teuer für die gebotene Leistung.
Ganzer Artikel...

Samsung Gear Fit 2 im Test: Fitness-Tracker oder schon Smartwatch?

Samsung_Gear_Fit2_22
9.1
Nun ja, die neue Gear Fit2 ist eine Mischung aus beidem. Knapp 2 Jahre nach der Gear Fit kommt nun (endlich) der Nachfolger in die Regale. Der mit Tizen OS betriebene Fitness-Tracker bietet neben einem Pulsmesser auch einen Schrittzähler und endlich auch ein GPS-Modul. Dazu gesellt sich sogar noch ein eigenes WLAN-Modul. Mit SIM-Karten versteht er sich hingegen nicht, dafür aber mit "Nicht-Samsung-Smartphones". Wie sich die knapp 200 Euro teure Gear Fit 2 im Test geschlagen hat erfahrt ihr jetzt.
Ganzer Artikel...

Samsung Gear Fit 2 & IconX: Fitness-Tracker und Fitness-Kopfhörer

gear-iconx-fit2
Samsung hat seinen Fitness-Tracker Gear Fit 2 und die passenden Kopfhörer namens IconX offiziell vorgestellt. Die Gear Fit 2 basiert - wie die Samsung Gear S2 - auf Tizen OS, bietet ein eigenes GPS-Modul und wird ab dem 10. Juni zu einem Preis von 179 Euro angeboten. In Sachen Kommunikation ist dazu lediglich ein Android-Smartphone (ab Android 4.4) mit 1.5 GByte RAM notwendig.Die IconX-Kopfhörer werden per Bluetooth angebunden und können - dank 4 GByte Speicher - sogar vollkommen autark vom Smartphone genutzt werden. Bei einem Preis von 199 Euro muss man aber Abstriche im Sound hinnehmen. Samsung Gear Fit 2:
Ganzer Artikel...

Pebble Core – Pebble Time 2 und Pebble 2 vorgestellt: Time will tell

Pebble_2_Alle
Die Pebble Smartwatch war vor knapp zwei jahren schon ein geiles Stück Technik. Im letzte Jahr hat der Hersteller dann mit der Pebble Time seine erste Version mit Farbdisplay auf den Markt gebracht. An den Erfolg der ursprünglichen Pebble kann sie aber meiner Meinung nach nicht anschliessen. Aber auch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder auf neue Modelle freuen. Traditionell wird das neue Schmuckstück über die Crowdfunding-Platform Kickstarter finanziert. Das Finanzierungsziel von nur einer Million Dollar war dabei bereits nach ein paar Stunden erreicht. Wir dürfen und also auf die zeitnahe Auslieferung der Nachfolgemodelle freuen. Pebble 2 und Pebble
Ganzer Artikel...

Samsung Gear S2 Classic Test: Das ist die beste Smartwatch

Samsung_Gear_S2_25
Samsung hat mit der Gear S2 Classic eine weitere Smartwatch auf der Basis von Tizen-OS auf den Markt gebracht. Gerade die Classic-Variante mit Lederarmband kommt wirklich edel rüber. Die Technik ist dabei ebenso überzeugend, wie das Betriebssystem. Leider teilt sich Tizen-OS eine Beschränkung mit Android Wear: es gibt nur wenige Apps. Wie sich die knapp 339 Euro teure Smartwatch im Test geschlagen hat erfahrt ihr gleich. Gear S2 Classic: So glänzend in der Sonne Ok, Poesie ist nicht meine Stärke. Das schwarze Gehäuse der Gear S2 Classic glänzt bei Licht aber wie ein Spiegel. Die Smartwatch wirkt dadurch sehr edel
Ganzer Artikel...

Samsung Gear S2: Kommt in drei Varianten

Samsung_Gear-S2
Auch wenn es die Spatzen bereits vom Dach gepfiffen haben, Samsung hat nun kurz vor der IFA 2015 die Gear S2 offiziell vorgestellt. Die Smartwatch selber basiert auf dem eher weniger genutzen Tizen OS und kommt in drei verschiedenen Ausführungen (S2, S2 Classic und S2 3G) auf den Markt. Technik: Nahezu baugleich Alle drei Modelle unterstützen neben Bluetooth 4.1 auch WLAN und NFC. Zum Einsatz kommt ein 1,2 Zoll großes (rundes) Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 360 x 360 Pixel (302 ppi). Alle drei Smartwatches sind übrigens auch nach IP68 wasser- und staubdicht und bieten neben den Bewegungssensoren (Schrittzähler) auch
Ganzer Artikel...

Samsung Galaxy Gear Test

GalaxyGear
Die Galaxy Gear von Samsung macht es einem (mir) nicht leicht. Auf der einen Seite ähnelt sie stark der deutlich günstigeren Sony SmartWatch 2, auf der anderen Seite eher der gleich teuren Vapiriius AX2. Sie ist weder "Smart" noch "Dumm". Technisch betrachtet hechelt sie auch nicht der Konkurrenz vom Schlage einer "I'm Watch" hinterher.  Im Inneren werkelt dazu ein 800 Megahertz schneller Single-Core-Prozessor samt 512 MByte Arbeitsspeicher. Beim Betriebssystem setzt der Hersteller auf ein abgespecketes Android 4.2.2. mit eigener Benutzeroberfläche. Bedient wird die Uhr übrigens nur mit ein paar Wischgesten. Echte Drücker findet man nur einen. Dazu bietet sie einen
Ganzer Artikel...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen