Beenden

Xiaomi Mi6 in Schwarz verfügbar: Lohnt sich der Import?

(c) HonorBuy

Xiaomi hat angefangen, die ersten Einheiten seines Mi6 in China auszuliefern. ZUnächst gibt es allerdings nur die schwarze Version mit 6 GByte Arbeitsspeicher und 64 GByte – nicht erweiterbaren – Festspeicher. Die Preise sind – typisch für Xiaomi – erst einmal deutlich höher als der Hersteller es per UVP plant. So muss man für den Import des kleinsten Modells mit 5,15″ FHD-Display, Snapdragon 835 mit bis zu 2,45 GHz sowie einer 12-Megapixel-Dual-Kamera rund 492 Euro (TradingShenzen oder Gearbest.com (Code: XMi4G)) einplanen.

Xiaomi Mi6: Lohnt sich der Import wirklich?

Die Einfuhrumsatzsteuer ist dabei – je nach Versandart – schon inklusive. Man sollte aber bedenken, dass LTE im Band 20 nicht angeboten wird und auch die deutsche Sprache noch nicht vorhanden ist. Ab Werk gibt es also erst einmal nur Englisch und Chinesisch und den Play Store muss man sich selber installieren.

Die Modelle mit mehr Speicher (128 GByte) bzw. andere Farben (Blau, Weiß) kommen ebenfalls erst später auf den chinesischen Markt und auch das Flaggschiff aus Keramik lässt noch auf sich warten.

Xiaomi_Mi_6_Smartphone_AnTuTu
Für viel weniger Geld bekomme ich aber auch schon ein vergleichbares Samsung Galaxy S7. Der neue Snapdragon 835 erreichte im AnTuTu leider auch nur knapp 162.000 Punkte. Mein LG G6 (rund 500 Euro) mit Snapdragon 821 schafft hier auch schon 155.000 Punkte. Ich würde also noch mit dem Import warten!

Tags : ChinaXiaomi
Dirk

Der Author Dirk

Ich beschäftigte mich sich seit 1996 mit Smartphones, Smartwatches, Tablets und anderen Gadgets. In meiner knappen Freizeit quäle ich gerne meine Frau, Nachbarn und Freunde mit meinen E-Gitarren. Ich nenne es zwar "Musik", aber die meisten anderen bezeichnen es als "Krach". Abonniere doch einfach den RSS-Feed und folge mir auf Facebook, Google+ und Twitter. Wenn du Fragen oder Anregungen zum Thema Smartphones hast, dann schreib mir eine Nachricht.

Deine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen