Beenden

Andere

Test eher unbekannter Hersteller von Wearbales

LEMFO LEM6 Smartwatch Test: Android 5.1 auf kleinem Display

LEMFO_LEM6_2
Smartwatches wie die LEMFO LEM6 auf der Basis von Android 5.1 sind in China recht populär. Mit einem Preis von rund 100 Euro bietet sie ein 1,4 Zoll großes OLED-Display mit 400 x 400 Pixeln. Angetrieben wir die Uhr dabei von einem MediaTek 6580 mit 1 GByte RAM. Das wuchtige Gehäuse ist angeblich nach IP67 zertifiziert und bietet wechselbare Armbänder. Schauen wir uns die Smartwatch mal aus der Nähe an.
Ganzer Artikel...

Ticwatch S im Test: Eine Smartwatch für unter 200 Euro

ticwatch_s-banner2
8.7
Wer auf der Suche nach einer Smartwatch mit Android Wear UND eingebautem GPS-Empfänger ist, hat zwar eine Menge Auswahl, kommt preislich aber immer über 200 Euro. Die Ticwatch S von Mobvoi will das ändern. Für $199.99 bekommt man eine Smartwatch, die überwiegend aus Kunststoff besteht und so erst einmal keinen hochwertigen Eindruck macht. Ob sich dieser Eindruck bestätigt und wie sich die Uhr im Test geschlagen hat, lest ihr am besten selbst.
Ganzer Artikel...

Essential PH-1 im Test: Lohnt sich der Import?

Essential_PH-1_7
9.2
Mit dem Essential PH-1 hat Andy Rubin (war an der Entwicklung des Android-Betriebssystems beteiligt) nun sein erstes Smartphone vorgestellt. Und das kommt mit aktueller Technik (Snapdragon 835, randloses 5,7-Zoll-QHD-Display) und Top-Ausstattung (Titan, Keramik) auf den (US) Markt. Allerdings auch mit erheblicher Verspätung und leichten Problemen. Lohnt sich der Import des knapp 720 Euro teuren Smartphones trotzdem?
Ganzer Artikel...

Finow X5 Plus im Test: Beste Smartwatch mit Android 5.1

Finow_X5_Plus (3)
8.6
Smartwatches wie die LEMFO LEM6 auf der Basis von Android 5.1 sind in China recht populär. Mit einem Preis vn rund 110 Euro bietet sie ein 1,4 Zoll großes OLED-Display mit 400 x 400 Pixeln. Angetrieben wir die Uhr dabei von einem (steinalten) MediaTek 6580 mit 1 GByte RAM. Ds wuchtige Gehäuse ist angeblich nch IP67 zertifiziert und bietet wechselbare Armbänder. Schauen wir sie uns aus der Nähe an.NormaleSmartwatches aus dem Hause LG, Huawei, Motorola, Sony und Samsung werden mit Android  Wear 2.0 bzw. Tizen OS angetrieben. Smartwatches mit einem richtigen Android-Betriebssystem gibt es hierzulande keine. Das hat aber auch
Ganzer Artikel...

No.1 D6 im Test: Eckige Android-Smartwatch für 80 Euro

No1_D6_44
8.2
Die nur 80 Euro teure No.1 D6 des chinesisches Hersteller ist eine Smartwatch auf der Basis von Android 5.1. Ok, davon gibt es mittlerweile eine Menge. Die D6 hat allerdings ein eckiges Display UND drei Sensortasten zur Bedienung von Android vorzuweisen. Die sind übrigens unter dem Display - wie bei einem Smartphone - angeordnet. Das sieht allerdings erst einmal ziemlich gewöhnungsbedürftig aus. In der Regel sind Uhren ja auch rund :D Wie sich die knapp 80 Euro teure Smartwatch im Test geschlagen hat? Lest selbst ...
Ganzer Artikel...

IQI I2 Smartwatch im Test: Samsung Gear S3 mit Android 5.1?

IQI_I2_40
8.1
Mit der IQI I2 hat der chinesische Hersteller eine Smartwatch auf der Basis von Android 5.1 im Programm. Optisch ähnelt die IQI I2 dabei ein wenig der Samsung Gear S2 Classic. Die Lünette besteht ebenfalls aus Metall, ist mit Zahlen beschriftet kann aber nicht gedreht werden. Wie sich die knapp 125 Euro teure Smartwatch mit ihrem 450 mAh starken Akku im Test geschlagen hat, könnt ihr nun lesen.
Ganzer Artikel...

Finow X5 Smartwatch Test: Edelstahl und 1.4-Zoll-OLED-Display

Finow_X5_Smartwatch_1
8.5
Smartwatches mit Android 4.4 gibt es gerade aus chinesischer Produktion in nahezu unüberschaubarer Anzahl. Ich habe ja noch vor ein paar Wochen die K8 Smartwatch vorgestellt. Diese ist mittlerweile nicht mehr verfügbar. Der Hersteller "Finow" hat aber das Design aufgegriffen, optimiert und in Form der Finow X5 Smartwatch auf den (chinesischen) Markt gebracht. Diese Smartwatch nutzt dabei ein vollwertigen Android 4.4 und bietet ein kreisrundes OLED-Display mit 1.4 Zoll und 400 x 400 Pixeln.
Ganzer Artikel...

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Wahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Tracking und Werbung
  • Nur Cookies dieser Website akzeptieren:
    Nur Cookies dieser Website
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies die technisch notwendig sind Cookies um die Website darzustellen

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück