OnePlus 6: Dank Amazon ist nun alles klar

Amazon war so nett und hat kurz vor der offiziellen Präsentation die letzten Details zum kommenden Flaggschiff aus dem Hause OnePlus geleakt. Nichts neues, aber es spart einem den Flug nach London :D1 min


Amazon war so nett und hat kurz vor der offiziellen Präsentation die letzten Details zum kommenden Flaggschiff aus dem Hause OnePlus geleakt. Nichts neues, aber es spart einem den Flug nach London 😀

OnePlus 6: Vorder- und Rückseite aus Glas

Das OnePlus 6 kommt mit einem Vorder- und Rückseite aus Corning Gorilla Glas 5. Die Version mit 6 Gbyte RAM und 64 Gbyte Speicher wird es aktuell nur mit einer hochglänzenden Rückseite (Mirror Black) geben. Als Preis ruft Amazon hier 519 Euro auf. Die Variante mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicher für 569 Euro gibt es dann sowohl in hochglänzender Optik als auch in Matt-Optik (Midnight Black) geben. Die weiße Version, die der CEO von OnePlus noch gezeigt hat, scheint erst später auf den Markt zu kommen. Schwarz soll bereits ab dem 22. Mai 2018 ausgeliefert werden.

oneplus-6-videocardzTechnisch finden wir Android 8.1, einen Snapdragon 845 sowie eine Dual-Kamera (16/20 Megapixel) mit optischer Bildstabilisierung, Porträtmodus und Slow-Motion-Funkion vor. Der interne Speicher (UFS 2.1) ist nicht per microSD erweiterbar. Dual-SIM (Dual-LTE) wird unterstützt. Der Akku leistet leider nur 3.300 mAh. Das OnePlus soll allerdings auch wasserabweisend sein. Gerüchten zufolge handelt es sich hierbei aber nur um einen Nano-Beschichtung. Amazon hat hierzu keine Aussage getroffen. Das 6.28 Zoll große Display löst in Full-HD+ auf, das Seitenverhältnis beträgt durch die Notch dann 19:9.