Xiaomi MI A2 (lite): Bereits vorbestellbar

Das Xiaomi MI A2 ist der europäische Vertreter des bereits verfügbaren Xiaomi MI 6x. Obwohl es erst morgen offiziell vorgestellt wird, kann es bei den bekannten Shops (Gearbest und Geekbuying) bereits heute vorbestellt werden. Bei Preisen ab 250 Euro sollte man aber wohl noch warten.1 min


Das Xiaomi MI A2 ist der europäische Vertreter des bereits verfügbaren Xiaomi MI 6x. Obwohl es erst morgen offiziell vorgestellt wird, kann es bei den bekannten Shops (Gearbest und Geekbuying) bereits heute vorbestellt werden. Bei Preisen ab 250 Euro sollte man aber wohl noch warten.

Xiaomi MI A2: Technisch ist es ein Zwilling des MI 6X

Xiaomi-Mi-A2Highlight des Xiaomi MI A2 ist sicher Android One. Das unverbastelte Android bekommt die Updates und Sicherheitspatches immer sehr schnell, ganz im Gegensatz zum hauseigenen MIUI (10). Technisch bietet das Xiaomi Mi A2 einen IPS-Bildschirm mit 5,99 Zoll Diagonale im Format 18:9 bei 2.160 x 1.080 Pixel. Zu den weiteren Ausstattungsdetails zählen ein Qualcomm Snapdragon 660, 4 GByte RAM und bis zu 64 GByte Speicher. Angeblich wird es auch eine Variante mit 6 GByte RAM und 128 GByte Speicher geben. Die Dual-Hauptkamera auf der Rückseite löst mit  12 + 20 Megapixeln auf, die Frontkamera sogar mit 20 Megapixeln (Sony IMX376). Das A2 kommt ab Werk mit LTE Band 20, Dual-SIM und deutscher Sprache. Der fest eingebaute Akku leistet aber nur 3.010 mAh. Eine Erweiterung per MicroSD sieht der Speicher allerdings nicht vor. Aktuell kostet das Xiaomi MI A2 rund 250 Euro und ist noch etwas zu teuer.

Xiaomi MI A2 lite: Stärkerer Akku?

mi_a2_liteHighlight des Xiaomi MI A2 lite ist ebenfalls Android One. Das Android bekommt die Updates und Sicherheitspatches immer sehr schnell, ganz im Gegensatz zum hauseigenen MIUI (10). Technisch bietet das Xiaomi Mi A2 lite einen IPS-Bildschirm mit 5,84 Zoll Diagonale im Format 18:9 (Notch) bei 2.280 x 1.080 Pixel. Zu den weiteren Ausstattungsdetails zählen ein Qualcomm Snapdragon 625, 4 GByte RAM und bis zu 64 GByte Speicher. Die Dual-Hauptkamera auf der Rückseite löst mit  12 + 5 Megapixel auf, die Frontkamera mit 5 Megapixel. Auch hier gibt es LTE Band 20, Dual-SIM und die deutsche Sprache ab Werk. MicroSD? Fehlanzeige! Der fest eingebaute Akku leistet sogar 4.000 mAh. Aktuell kostet das Xiaomi MI A2 lite rund 190 Euro und wäre mir etwas zu teuer. Der Versand beider Geräte erfolgt aber erst zu Ende Juli 2018.